Im Hippie-Look zur Zauber-Revolution – Doug Henning

Eleganter Anzug, edler Zylinder, eine seriöse, charismatische und geheimnisvolle Aura – so stellen wir uns typischerweise einen Magier vor. Ein geheimnisvoller, manchmal auch unnahbarer Herr, der Verbindungen in eine andere Welt besitzt. Wallende Mähne, Schnauzer, Jeans und kariertes Hemd passen irgendwie nicht in unser Bild eines ehrwürdigen Magiers. Vielleicht war Doug Henning gerade deshalb so erfolgreich. Weil er anders war....

Mehr

Ein Kartenspiel im Zeichen des Pandabären: Bicylce Pandamonium Deck

So rein und weiß wie ihre Seele, war einer chinesischen Legende nach zu Beginn auch das Fell der großen Pandas. Eines Tages geriet ein kleines, weißes Panda-Kind in die Fänge eines hungrigen und starken Schneeleoparden. Ein junges Mädchen beobachtete die Szene und ging mutig dazwischen. Ohne an die damit verbundene Gefahr zu denken schlug es mit einem Bambusstab auf das wilde Tier ein. Das Mädchen konnte das Panda-Kind retten, musste jedoch...

Mehr

Herr Alexander erzaubert sich ein Vermögen – eine magische Karriere

Mit 35 Jahren denken die meisten von uns an Familienplanung, Hausbau, Karriereoptimierung und ähnliches. Kaum einer von uns kommt in diesem Alter auf den Gedanken, in Ruhestand zu gehen. Alexander Heimbürger hingegen dachte nicht nur darüber nach, er setzte es auch in die Tat um. Mit 35 Jahren, am Höhepunkt seiner Karriere angelangt, gönnte sich der deutsche Zauberkünstler den wohlverdienten Ruhestand. Herr Alexander geht um die Welt Der...

Mehr

Im Zeichen der mexikanischen Muskelprotze – Bicylce Luchadores Deck

Lucha Libre: der Freistilkampf. Profi-Wrestling auf Mexikanisch. Schneller in der Abfolge, dynamischer in den Manövern – das zeichnet den mexikanischen Wrestling-Kampf aus und differenziert ihn damit klar von seinem amerikanischen Pendant. Die sogenannten Luchadores, also die Wrestler, tragen dabei allesamt kunstvolle, auffällige und einzigartige Masken. Bei jedem Kampf schlüpfen sie in eine Rolle, schützen ihre wahre Identität und avancieren...

Mehr

Das personifizierte Grauen eines Falschspielers: John Scarne.

In Ian Flemings “Moonraker” wurde aus seinem Buch zitiert, die Regierungsbehörden der Vereinigten Staaten von Amerika vertrauten seinem Urteil und zahlreiche Casinos bauten auf seinen Scharfsinn. Die Rede ist von John Scarne, wohl einem der anerkanntesten Spezialisten für Glücks- und Falschspiel. Der gefragte Experte und bekannte Kartenkünstler machte mit einer schier unfassbaren Geschicklichkeit auf sich aufmerksam und nutze diese...

Mehr

Von verbogenen Löffeln und reparierten Uhren – Uri Geller.

Kollegen, Konkurrenten und Beobachter bezeichnen ihn gerne als das “One-Trick-Pony” der Magier: Uri Geller, der Mentalist und Illusionist, der seit gefühlt 3 Jahrzehnten mit dem immer gleichen Repertoire aufwartet. Essbesteck verbiegen, stehen gebliebene Uhren wieder zum Ticken bringen und versteckt gemalte Zeichnungen durch telepathische Kräfte kopieren – damit sorgt Uri Geller in Wellen für Aufsehen und Furore. Und bei Kollegen...

Mehr

Wiljalba Frikell – der große Manipulator!

Schwerer, heißer Rauch erstickt die Luft, gleißend hell schießen Feuerzungen in den Himmel. Es ist die Zeit rund um den 5. Mai 1842. Hamburg steht in Flammen. Der große Hamburger Brand ist schon in über 50 Kilometer Entfernung sichtbar – und hinterlässt ein Trümmerfeld. Die Altstadt fast völlig zerstört. Viele Schicksale ungewiss. Das Feuer ruiniert Häuser, Leben und Existenzen. Dagegen ist selbst Magie machtlos. Aus Asche erwächst Hoffnung...

Mehr