Gepostet im Januar, 2016

Körperkult trifft Kartenkunst – Bicycle Club Tattoo Deck

Körperkult trifft Kartenkunst – Bicycle Club Tattoo Deck

Tattoos sind schon eine faszinierende Sache. Gut gemacht sind viele von ihnen echte Kunstwerke. Da Nadeln nicht zu meinen Lieblingen gehören, kommt ein eigenes Tattoo nicht in Frage. Aber an anderen sind sie ein echter Hingucker. Für alle, die wie ich lieber solche Kunstwerke bestaunen als sich selbst eines stechen zu lassen, hat die U.S. Playing Card Company nun das Richtige im Gepäck: Das “Bicycle Club Tattoo Deck”. Chester...

Mehr

Die Magie der Mechanik. Von Jean Eugène Robert-Houdin.

Wir schreiben das 19. Jahrhundert. Irgendwo in einem Pariser Theater. Ein Mann steht auf der Bühne. Er bittet eine Dame aus dem Publikum um ein Taschentuch. Nachdem sie ihm das Tuch gereicht hatte, zerriss er es und streute die Papierfetzen über ein Orangenbäumchen. Wenig später fängt das Bäumchen an zu blühen. Vor aller Augen erstrahlte das Pflänzchen, saftige, satt orange Früchte wuchsen. Diese verteilte der Mann an das erstaunte Publikum....

Mehr

Ein Blick in die Abgründe der Angst – Bicycle Eerie Deck

Ein Blick in die Abgründe der Angst – Bicycle Eerie Deck

Werwölfe, Hexen, Teufel, Vampire – solche und andere Horror-Gestalten haben seit Anbeginn tiefverwurzelte Ängste in uns geschürt und beflügelt. Ob wir sie pfählen oder mit silbernen Speerspitzen erlegen, ihnen Pflöcke durchs Herz treiben oder sie mit schwarzer Magie wieder dorthin verbannen, wo sie herkamen – sie begleiten uns. Im Kino, in Büchern, in Spielen. Und seit neuestem auch auf dem Pokertisch oder auf der Bühne. Unsterblicher Horror...

Mehr

Geheimnisse des Universums – Bicycle Starlight Black Hole Deck

Geheimnisse des Universums – Bicycle Starlight Black Hole Deck

Schon immer brennt uns allen eine Frage unter den Nägeln: sind wir allein? Was gibt es da draußen in den ewigen Weiten des Weltalls? Was verbirgt sich in fremden Galaxien und der Unendlichkeit des Universums? Wie gerne würden wir einen Blick wagen – und die U.S. Playing Card Company macht es nun möglich. Das Bicycle Starlight Black Hole Deck öffnet uns die Augen und zeigt uns, was wir sonst nur in einem Observatorium entdecken könnten. Fremde...

Mehr

Criss Angel – der Magier mit den tausend Gesichtern.

Christopher Nicholas Sarantakos, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Criss Angel ist alles, außer gewöhnlich. Das im Dezember 1967 geborene Multitalent macht unter anderem als Musiker, Stuntman und Schauspieler von sich reden. Den meisten dürfte er aber als verrückter, eigensinniger, teilweise etwas morbider und aufsehenerregender Illusionist und Entfesselungskünstler bekannt sein. Criss Angel Mindfreak Lebensgefährliche Stunts und...

Mehr