Die Tricks kennen wir doch irgendwie alle: eine Münze in der Hand des Zauberers, wenige Sekunden später ist die Münze verschwunden. Oder sie hat sich in etwas ganz anderes verwandelt. Es sieht spielerisch und einfach aus, scheint unerklärbar und wahrlich magisch. Zauberei eben. Doch was so kinderleicht aussieht, ist tatsächlich mit viel Übung verbunden. Vor allem, wenn man die Variante von Johan Stahl ausprobieren bzw. anwenden möchte…

Ärmeln ohne Ärmel

Denn Johan Stahl peppt diese uralte Technik gehörig auf. Er krempelt im wahrsten Sinne des Wortes die Ärmel hoch und zeigt erstaunliche Tricks, kurzärmelig. Er lässt Kartenpäckchen wie aus dem Nichts erscheinen, lässt Stifte auftauchen, um sie dann wieder verschwinden zu lassen und anschließend in einen Löffel zu verwandeln. Einfach stark, und Beweis für die Kreativität des Zauberkünstlers.

Sleeveless Sleeving von Johan Stahl

Sleeveless Sleeving von Johan Stahl

Witz, Spannung, Charme, Humor – bei Johan Stahl und seinen Tricks spielt alles zusammen. Auf seiner DVD Sleeveless Sleeving gibt er uns Einblicke in seine Welt und erklärt Schritt für Schritt, wie seine Zauberkunststücke funktionieren. Die Routinen machen Spaß, sind aber nichts für absolute Einsteiger. Ein bisschen Erfahrung mit “Ärmeln” sollte man schon haben. Und selbst dann braucht es seine Zeit, bis man diese Variante routiniert und fehlerfrei vorführen kann. Allerdings lohnt sich der Zeitaufwand. Johan Stahl bringt den alten Klassiker in die Neuzeit und frischt den Effekt gehörig auf. Für jede Show eine schöne Erweiterung. Und obwohl die DVD Sleeveless Sleeving auf englisch ist, kommt jeder gut mit, da auch die Bilder sehr aussagekräftig sind. Wer also vor ein bisschen Training nicht zurückschreckt findet in Stahl einen sympathischen Lehrmeister, der frischen Wind in alte Klassiker bringt und neue Sehreize bei bereits bekannten Effekten setzt.